Indonesien / Extra Divers Nunukan

Die Extra Divers Tauchbasis liegt direkt an der Bootsanlegestelle der Insel. und bietet Rezeption, sowie Trocken- und Equipmentraum, Leihausrüstung und Waschbecken. Die Tauchbasis und Boote sind mit allen notwendigen Vorrichtungen (Sauerstoff, Notfallkoffer) ausgestattet, der nächste Arzt ist in Berau, die nächste Dekokammer befindet sich in Balikpapan. Alle Divemaster und Instruktoren sind in Erster Hilfe ausgebildet. Nur ein paar Schritte von der Tauchbasis entfernt beginnt das Hausriff und zieht sich über 4 km lang entlang der Insel.

Steg Nunukan
Steg Nunukan

Ablauf und Tauchgebiet

Getaucht wird direkt am Hausriff. Das Hausriff, eine Steilwand, die praktisch auf jedem Meter neue Eindrücke hinterlässt, kann auf seiner gesamten Länge betaucht werden; einfach mittels Boot zum gewünschten Einstieg gebracht werden, absteigen in die berauschende Unterwasserwelt rund um die Insel und sich am Ende des Tauchganges zurück an den schneeweissen Sandstrand schippern lassen. Die legendären Tauchplätze wie Sangalakki, Kakaban oder der Strömungskanal Big Fish Country werden in Halb- bzw. Tagesausflügen angeboten.
Von Makro über Schwarmfisch bis hin zu phantastischem Bewuchs ist alles möglich! Die Farbenpracht ist berauschend, Weich- und Hartkorallen bedecken großflächig die Wände. Ein Atoll, das 30 Minuten südlich der Insel liegt, ist noch vollkommen unerforscht und wartet auf entdeckungs- und abenteuerlustige Taucher.
Das Tauchen am Hausriff ist generell ohne Guide. Ein Guide kann vor Ort für € 2,50 pro Tauchgang gebucht werden.

Team & Ausbildung

Tauchbasis und Resort stehen unter deutschsprachiger Leitung von Beat Waefler und Susanne Loos. Beide arbeiten schon seit vielen Jahren im Tauchbusiness. Beat war schon 3,5 Jahre lang Manager auf Nunukan bevor er nach einer 6-monatigen Pause im Juni 2016 wieder zurück auf die Insel kam. Susanne ist seit Oktober 2015 vor Ort. Zusammen kümmern die beiden sich um das Wohlergehen der Gäste vom Tauchen über die Verpflegung bis hin zur Unterbringung. Ihre Erfahrungen haben sie auf den Malediven, Philippinen, Thailand, Ägypten und auf Curacao gesammelt. Mit Herzblut und Engagement geben die beiden Ihr Bestes um Ihre Gäste zu verwöhnen. Das internationale Team spricht Deutsch, Englisch und Indonesisch.Es wird nach SSI und PADI Standards ausgebildet vom Open Water Diver bis zum Divemaster.

Ausstattung

  • 2 Speedboote
  • 70 x 12 l Aluminiumflaschen (DIN & INT) 15 l Flaschen gegen Aufpreis
  • Leihausrüstungen vorhanden
  • 1 L+W plus 2 Coltri Sub Kompressoren
  • First Aid, Sauerstoff, Telefon
  • 220V, dt. Schukostecker
  • Nitrox gegen Gebühr

Zahlung vor Ort

Leider ist keine Kreditkartenzahlung möglich!

Highlights & Specials

Hausrifftauchen, Big Fish Country, Sangalaki, Jellyfish Lake von Kakaban.

Nabucco's ResortTauchen mit GrossfischMakro und CrittersHausriffGruppenreisenWellnessNitroxSchnorcheln

Mehr zum Ziel

360°!

Preise und Kontakt

Bewertung

Schwierigkeit One PointOne PointOne Point
Strömung One PointOne PointOne PointOne Point
Sichtweiten One PointOne PointOne Point
Grossfisch One PointOne PointOne PointOne Point
Schnorcheln One PointOne PointOne PointOne Point
Ausbildung One PointOne PointOne Point
Service One PointOne PointOne PointOne PointOne Half Point

Tipps, Trends & Informationen

SSI - Scuba Schools International - my.divessi.com - Register Now
Top