Landestypische Küche / Tobago

Pelau

Pelau
Zutaten: 3 Esslöffel Pflanzenöl,¾ Tasse braunen Zucker,1 Kg Hühnerfleisch, 1 Zwiebel (gewürfelt), 2 zerdrückte Knoblauchzehen,1 Dose schwarze Bohnenkerne, 2 Tassen Langkornreis, 3 Tassen Wasser, 1 Tasse Kokosnussmilch, 2 gewürfelt Karotten, ¼ Tasse Petersilie, 1 Teelöffel Thymian, 1 Bündel Frühlingszwiebeln, ¼ Tasse Ketchup, 3 Esslöffel Butter

Das Öl in einem schweren Topf stark erhitzen danach den Zucker hinzufügen und dunkel karamellisieren lassen.

Nun das Fleisch hinzufügen und ständig umrühren bis es mit der Karamelmasse überzogen ist.

Die Hitze etwas reduzieren und die Zwiebel und Knoblauch unterrühren.

Nach einigen Minuten fügt man die Bohnenkerne, den Reis, die Kokosnussmilch und das Wasser hinzu.

Jetzt wird der Topf abgedeckt und das Ganze bei kleiner Hitze für 30 Minuten gekocht.

Danach gibt man die restlichen Zutaten hinzu, mischt sie gründlich unter und lässt den Topf abgedeckt für weitere 20 Minuten bei geringer Hitze stehen.

Das Pelau sollte nicht zu trocken gekocht werden so dass es eine locker-klebrige Konsistenz beibehält.

Am besten isst man Pelau mit frischem Salat oder Krautsalat

Anmerkung: Der Prozess des Karamellisierens von Fleisch hat seinen Ursprung in Afrika und ist ein wichtiger Bestandteil der kreolischen Kochtradition.

Traditioneller Parangpunch

6 Eier, 1 Tasse Zucker, 1 1/4 Tasse Milch, 1/2 Tasse Cognac, 1/2 Tasse braunen Rum, 1 TL Vanillearoma, Angostura , 1 1/4 TL Muskat, geriebene Orange und Zitronenschale. Das Eigelb schaumig schlagen und mit den restlichen Zutaten vermischen.

Nabucco's ResortTauchen mit GrossfischGruppenreisenFamilienfreundliches TauchenSchnorcheln

Mehr zum Ziel

Preise und Kontakt

Bewertung

Preis / Leistung One PointOne PointOne PointOne Point
Zimmer One PointOne PointOne PointOne Half Point
Kulinarik One PointOne PointOne PointOne Point
Service One PointOne PointOne PointOne Half Point
Erholung One PointOne PointOne PointOne Point
Kultur One PointOne PointOne PointOne Half Point
Animation One Point
Kinderfreundlich One PointOne Point

Tipps, Trends & Informationen

Top