Hinweis: Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mehr Informationen Zustimmen

Dive with us - Extra Divers Worldwide

News & Aktuelles

Donnerstag, 29. März 2018   15:43 Uhr

HAILIGHT: Tauchsafari auf der MS Gelen

Erleben Sie Highlights wie Weißspitzenhochseehaie, Hammerhaie, Fuchshaie und kapitale Graue. Gorgonienwälder, farbenprächtige Weichkorallen und atemberaubende Drop-Offs lassen keine Wünsche offen. Wrackfans kommen mit dem grandios bewachsenen Eisenbahnwrack und der Aida an Big Brother ebenfalls auf Ihre Kosten. Mit unserer Safari auf der MS Gelen erleben Sie diese drei Top-Plätze auf einem Tauchschiff unter der Flagge der Extra Divers. Für Kenner gehören die Riffe zu den schönsten des Roten Meeres.

Das Schiff MS Gelen:
Speziell für Extra Divers gechartert, bietet die MS Gelen Platz für insgesamt 20 Taucher. Das gemütlich eingerichtete Schiff mit schönen Holzverkleidungen bietet Alles, was Taucher für eine gelungene Safari benötigen: Ein geräumiges Tauchdeck, ein Sonnendeck mit Schattenplätzen und klimatisierte Kabinen (8 Doppelkabinen und 2 Master-Suiten), jede mit eigenem Bad (Dusche/WC). Leckere Mahlzeiten werden dreimal täglich in Buffetform serviert. Nachmittags-Snacks sowie Kaffee, Tee und Wasser sind ebenfalls im Preis inklusive. Nitrox gibt es natürlich gratis für zertifizierte Nitrox-Taucher.

Tauchgebiet:
Brothers
Haie, Wracks und Steilwände – hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Die bekannte Fuchshai-Putzerstation an Little Brother, Grauhaie, Hammerhaie und Longimanus sorgen für erlebnisreiche Tauchgänge. Die spektakulären Drop-Offs sind über und über mit Weichkorallen bewachsen, ebenso wie die beiden Wracks Numidia und Aida.

Daedalus
Das große Riff liegt südlich der Brothers und beeindruckt mit intakten Steinkorallen sowie der beliebten „Clow-Fisch“ City. Berühmt geworden ist Daedalus allerdings durch seine legendären Hammerhaischulen, die einzigartige Tauchgänge garantieren.

Elphinstone
Das Riff ist bekannt für seine beiden Plateaus an der Nord- bzw. Südseite mit guten Chancen auf Hammerhai-Begegnungen. Ein häufiger Besucher unter den Tauchbooten ist der neugierige Weißspitzenhochseehai (Longimanus). Großartiger Korallenbewuchs, Napoleons und Schildkröten machen die Fahrt zum Elphinstone Reef zum perfekten Abschluss der Tour.

Reisezeitraum: 12.07. – 19.07.2018
€ 899,- pro Person bei Unterbringung in einer Doppelkabine
€ 980,- pro Person bei Unterbringung in der Doppel-Masterkabine
Halbe Doppelkabinen sind buchbar!
Inklusive: Transfer ab/bis Flughafen Marsa Alam, Vollpension, Wasser, Tee und Kaffee, Tauchen

Zuzüglich:
Visagebühren € 30
Flug nach Marsa Alam bzw. Hughada zwischen ca. € 350-450
Nationalparkgebühren € 140 (zahlbar vor Ort)
Ausrüstungsverleih gegen Voranmeldung und auf Anfrage
Transfer Hurghada-Port Ghalib gegen Aufpreis
Anschlussaufenthalt z.B. bei den Extra Divers Port Ghalib – wir beraten Sie gerne

Allgemeine Infos:
Wir benötigen von jedem Taucher ein gültiges Brevet und Logbuch. Min. 50 Tauchgänge erforderlich. Die max. Tauchtiefe beträgt 40m. Das Mitführen eines Tauchcomputers ist Pflicht und dient Ihrer eigenen Sicherheit. Die exakte Route ist wetterabhängig und abhängig von der Taucherfahrung unserer Gäste. Start und Ende der Tauchsafari ist in Port Ghalib. Circa 3 Tauchgänge täglich, am ersten und letzten Seetag eingeschränktes Tauchen (an den Brothers, Daedalus und Elphinstone sind Nachttauchgänge nicht erlaubt). Getaucht wird mit 12l Alu-Flaschen (15l gegen Voranmeldung und Aufpreis). Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekrankenversicherung inkl. Druckkammerbehandlung. Das Schiff ist am Anreisetag ab ca. 15:00 Uhr bereit zum Boarding, Check out am letzten Tag morgens gegen 9:00 Uhr und anschließender Transport zum Hotel bzw. Flughafen.

Mit an Bord: Monika Richter von Extra Divers/RCF
Monika hat mit 12 Jahren angefangen zu Tauchen und kann sich seitdem einen Urlaub ohne die Nase unter Wasser zu stecken nicht mehr vorstellen. Mittlerweile hat sie verschiedene Ecken und Enden der Welt bereist und war neben Ihrer Marketingtätigkeit in der Tauch- und Reisebranche auch als Tauchguide auf den Malediven tätig. In Ägypten war sie bereits auf verschiedenen Tauchsafaris unterwegs. Die BDE-Tour gehört zu Ihren absoluten Lieblingssafaris, denn die Drop-Offs an den legendären Inseln sind immer wieder für Überraschungen gut.

Info & Buchung: info@extradivers.org
Mehr Infos zum Schiff: MS Gelen

Extra Divers Worldwide
Dive Center & Hotel Management AG

Kirchstraße 39
FL - 9490 Vaduz
Liechtenstein

E-Mail: info@extradivers.info

Top