Ägypten / Extra Divers Sharm el Naga

Einen ganz besonderen Platz hat sich Extra Divers Worldwide als Standort für das neueste und weitreichendste Projekt in Ägypten ausgesucht: das kaum betauchte Riff von Sharm El Naga zwischen Hurghada und Safaga! In Zusammenarbeit mit dem Hotel „Viva Blue“ entwickeln die Extra Divers das Konzept eines Taucherhotels. Zeitliche Abläufe werden mit der Tauchbasis koordiniert, das Hausriff und die Basis sind somit Dreh- und Angelpunkt des Geschehens!

Ablauf und Tauchgebiet

Das Hausriff von Sharm El Naga zählt zu den schönsten im Gebiet Safaga und stellt die perfekte Voraussetzung für wunderschöne Taucherlebnisse am lang gezogenen Saumriff dar. Vom Flachwasserbereich aus steil abfallend bis in ca. 100m Tiefe ist das Riff ein magischer Ort, an dem sich vom Makro bis zum Grossfisch alles finden lässt. Selbst Schildkröten und Rochen schauen hier vorbei und lassen Taucherherzen höher schlagen.

Nur 5 Minuten mit dem Zodiac entfernt liegt die archäologische Fundstätte „Sadana Amphores“, welche mit den Resten eines ca. 250 Jahre alten Wracks und vor allem dessen Ladung in Form von Amphoren und Trinkpokalen zum Erkunden einlädt. Auch Sharm El Rashed, etwa 20 Minuten entfernt dürfte mit seiner ungewöhnlichen Unterwasser-Geographie und einer der seltenen roten Anemonen ein gutes Argument für einen Aufenthalt in Sharm El Naga darstellen!

Vom eigenen Jetty aus starten sowohl Hausrifftauchgänge als auch Ausflüge per Zodiac entlang des Küstenstreifens. Die Flaschen stehen auf dem Pier zur Nutzung bereit, lästiges Schleppen entfällt somit. Die Konzentration liegt ganz auf der reichen Unterwasserwelt, und das von early morning bis zu night dives!
Die Nähe zur Extra Divers Basis in Makadi lässt weitere Möglichkeiten zu. Per Minibus-Transfer können die Gäste am Bootsprogramm teilnehmen; somit erweitert sich das Tauchangebot von den Giftun Inseln nördlich von Hurghada bis nach Abu Kafan im Süden Safagas!

Team & Ausbildung

Selbstverständlich gehört zu einem Taucherhotel auch die komplette Ausbildungsschiene! Kurse und Specials nach SSI, PADI und CMAS werden gerne und kompetent von der mehrsprachigen Crew durchgeführt. Die Basis wird von Marisa Baumanns & Robert Mutzbauer geleitet. Einiges an „Spielzeug“ steht zur Freude vieler Taucher bereit: Scooter zur Erweiterung des Radius, Sidemount Ausrüstung für das besondere Tauchgefühl, Kameras samt profunder Einweisung für die langlebige Erinnerung und Fortbildungskurse in Meeresbiologie oder Fotografie zur Erweiterung des Horizontes!
Für den Austausch untereinander ist gesorgt, was wäre ein Taucherhotel ohne die Möglichkeit zum „après-dive“! Selbst die Dekoration des Hotels ist tauchbezogen, nicht umsonst steht der Name „Viva Blue“ für das besondere Urlaubsgefühl am und im Wasser!

Ausstattung

- Neues Equipment von Aqualung
- Nitrox for free für alle ausgebildeten Taucher
- 12l DIN Tanks mit INT Adapter
- 15l Tanks aufAnfrage, gegen Gebühr
- Langgestrecktes Hausriff
- Zodiacservice am Hausriff und der Umgebung
- Bootsausfahrten ab/bis Makadi
- UW Scooter, digitale UW-Kameras
- Sidemount Equipment
- Werkstatt
- Erste Hilfe Ausrüstung inklusive O²

Zahlung vor Ort

Kreditkarten: VISA und MasterCard werden akzeptiert, eine Zahlung mit American Express- oder Diners Club-Karten können leider nicht angenommen werden.

HotelTauchen mit GrossfischHausriffGruppenreisenSurfenNitrox for FreeSchnorcheln

Mehr zum Ziel

Preise und Kontakt

Bewertung

Schwierigkeit One PointOne PointOne Half Point
Strömung One PointOne PointOne Half Point
Sichtweiten One PointOne PointOne PointOne Point
Grossfisch One PointOne PointOne PointOne Point
Wracks One PointOne PointOne Half Point
Schnorcheln One PointOne PointOne PointOne PointOne Half Point
Ausbildung One PointOne PointOne PointOne Point
Service One PointOne PointOne PointOne Point

Tipps, Trends & Informationen

Top