Gozo / Extra Divers Gozo

Die Basis ist an das Grand Hotel in Mgarr angeschlossen und befindet sich in einem Nachbargebäude, nur 15 m von der Terrassenbar des Hotels entfernt. Neben dem Büroraum, dem Kompressorraum und einem Raum für Leihausrüstung/Werkstatt gibt es einen speziellen Trockenraum für die Lagerung der Gästetauchausrüstung. Hier hat jeder Taucher seinen eigenen Anzugbügel und Platz für die zur Verfügung gestellte Ausrüstungskiste. Die Tauchausfahrten starten und enden direkt vor der Tür der Basis. Tauch- und Schnorchelausrüstung steht zum Verleih bereit.

Die Tauchbasis ist von 01. März bis 05. Januar geöffnet – außerhalb dieses Zeitraumes auf Anfrage.

Extra Divers Gozo Blaue Grotte
Extra Divers Gozo Blaue Grotte

Ablauf und Tauchgebiet

Gozos gewaltige Naturkulisse setzt sich unter Wasser fort. Wunderschöne Tauchplätze mit Höhlen, Überhängen, Durchbrüchen und atemberaubenden Felsformationen umspült von kristallklarem Wasser (Sichtweiten durchschnittlich 25-40 m !!!)verzaubern jedes Taucherherz. Es können fast 25 verschiedene Tauchplätze mit dem Auto angefahren werden - die Extra Divers bieten täglich mindestens 2 Tauchtrips an. Zusätzlich werden regelmäßig Nachttauchgäng, sowie Bootstrips oder Ganztagesausflüge zu ausgesuchten Tauchplätzen bei Malta und Comino angeboten. Die begleiteten Tauchgänge werden immer in kleinen Gruppen durchgeführt und führen zu den spektakulärsten Plätzen rund um die Inseln mit Wracks, Steilwänden, Höhlen und Grotten. Die Gruppeneinteilung erfolgt wenn saisonbedingt möglich nach Ausbildungsstand und Erfahrung der Teilnehmer. Auch Schnorchler sind bei den Extra Divers herzlich willkommen. Es gibt die Möglichkeit Schnorchelausrüstung zu leihen und bei den Tauchtrips mitzufahren – dies könnte der Höhepunkt des Urlaubs werden!

Wichtiger Hinweis: Aufgrund neuer Gesetzeslage in Malta ist ab Juni 2016 jeder Taucher über 60 Jahre ist verpflichtet ein ärztliches Attest beim Check In in der Tauchbasis vorzulegen.


Das Tauchen auf Gozo besticht auch durch sehr gute Sichtweiten und mit Wassertemperaturen im Sommer von bis zu 27°C. Man kann unter Wasser große Zackenbarsche, riesige Schwärme von Brassen, jagende Makrelen, Seepferdchen, Barrakudaschwärme und gelegentlich sogar Thunfische und Rochen antreffen. Strömung ist sehr selten und meist schwach. Vor allem bekannt ist Gozo für seine leicht betauchbaren, faszinierenden Höhlen und Grotten sowie vieler sehenswerter Wracks (Achtung, die meisten Wracks sind grundsätzlich sehr einfach zu betauchen, befinden sich jedoch unterhalb der Anfängertiefen).
Gozo ist für Anfänger ebenso geeignet wie für sehr erfahrene Taucher. All dies macht die Inseln zu einem perfekten Reiseziel, sei es um Tauchen zu lernen oder um die taucherischen Fähigkeiten weiter zu verbessern. Neben einem interessanten Urlaub bieten die Maltesischen Inseln auf alle Fälle unvergessliche Tauchgänge!

Team & Ausbildung

Die Tauchbasis Extra Divers wird von Christine Graf geleitet. Ermes Dianese und Ben Horner (tauchen seit mehr als 7 Jahren ausschließlich auf Gozo) ergänzen sie. Die Extra Divers bieten Tauchausbildung auf Deutsch, Englisch und Italienisch an. Die Tauchlehrer der Extra Divers bilden nach SSI, CMAS und PADI Richtlinien vom Open Water Diver bis zum Divemaster aus. Kindertauchen ab 10 Jahren ist möglich. Ein gültiges tauchsportärztliches Attest sollte jeder mitbringen.

Ausstattung

  • Neues Equipment von Aqualung
  • Zweiteilige 5,5 mm Neoprenanzüge in verschiedenen Größen
  • 10 l, 12l, 15 l Stahlflaschen mit DIN-Ventilen
  • Bauer Kompressor
  • Jeepausfahrten, Guide inklusive
  • UW Kamera
  • UW Lampen

Highlights & Specials

Höhlentauchen, Wracktauchen, große Sichtweiten.

HotelWracktauchenGruppenreisenWellnessSchnorcheln

Mehr zum Ziel

Preise und Kontakt

Bewertung

Schwierigkeit One PointOne Point
Strömung One PointOne Half Point
Sichtweiten One PointOne PointOne PointOne PointOne Point
Grossfisch One PointOne Point
Wracks One PointOne PointOne Point
Schnorcheln One PointOne PointOne Point
Ausbildung One PointOne PointOne PointOne Half Point
Service One PointOne PointOne PointOne Half Point

Tipps, Trends & Informationen

Top